Waarschip-30-LD-voor-toerzeilersDer neue 30 LD Cruiser für Tourensegler

Das neue 30LD von Waarschip spricht jeden echten Segler an. Es gibt Dir das Segelgefühl von einem Pampus oder einem Regenboog Boot, aber ist dank der Verarbeitung mit  Epoxy und der hochwertigen Lackierverfahren nicht instandhaltungsanfällig. Es gibt nicht viele Segelyachten mit dieser Ausstrahlung wie sie das neue Waarschip 30LD hat. Während manche Polyester Bootsbauer sich in Ausstattung und Beschlägen einschränken, ist das Waarschip 30LD reichlich mit hochwertigen Beschlägen sowie schönen lackierten Details und Teak ausgestattet. Das ist ganz klar ein Boot aus dem oberen Segment.

Das Waarschip 30 LD ist das erste Waarschip aus der Cruiser Line im neuen Design. Es ist aus dem Waarschip 28 LD weiterentwickelt worden. Durch das renommierten Entwurfsbüros Peltzer Design ist das Boot verlängert und der Aufbau im neuen Design von Waarschip konzipiert worden. Peltzer Design hat dabei weiterhin den Akzent auf die Kursfestigkeit und Segelleichtigkeit des Bootes gelegt.

Das Waarschip 30 LD bedeutet puren Genuss am Segeln.

Das Interieur des 30 LD ist Dank der großen Breite des Bootes sehr großzügig für ein 30 Fuss Boot. Die Einteilung ist – wie auch das Interieur – klassisch. Auch hier werten ungewöhnliche Details das Interieur auf, ohne dass man den Eindruck eines schwimmenden Appartments hat.

Das Waarschip 30 LD ist für echte Liebhaber von echten Booten.

Spezifikationen Waarschip 31LD

LOA9,00 m
LWL7,60 m
Breite3,07 m
Tiefgang1,60 m
Gewicht2500 kg
Ballast1050 kg
Ballastanteil42 %

Besegelung Waarschip 31LD

Großsegeln21,8 m2
Genua24,5 m2
Fok15,1 m2
Sturmfok5 m2
Code 05245,7 m2
Masthöhe über Deck
Masthöhe über CWL
Am Wind Segelfläche48,6 m2
Vor Wind Segelfläche76,1 m2
P10,52 m
E3,7 m
I9,90 m
J3,4 m

Für mehr Informationen füllen Sie das Kontakformular aus, oder rufen Sie uns an: Telefonnummer +31 (0)596-634319 (Nautisch Centrum Delfzijl).

Kontaktformular

Name *

E-mail *

Ihre Nachricht oder Frage

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)